Den Standort bestimmen

Wenn Sie nicht genau wissen, wo Sie sich befinden, aber Orientierungspunkte erkenne können, die sich auch in Ihrer Karte befinden, können Sie anhand dieser Punkte den Standort bestimmen.

Peilen Sie die Punkte mit dem Kompass an und übertragen Sie diese in die Karte. So können Sie eine Kreuzpeilung vornehmen.so

Wenn Sie Beispielsweise an einem Fluss stehen, an einer Strasse oder einen Wanderweg befinden und einen anderen markanten Punkt sehen, übertragen SIe diesen auf die Karte und ziehen Sie eine Linie und dort, wo sich die Linie mit dem Fluss, der Strasse oder dem Wanderweg kreuzt, dort befinden Sie sich.

Standort ohne Anhaltspunkt

Wenn Sie sich in einem völlig unbekannten Gelände befinden, aber markante, auf der Karte eingezeichnete Geländepunkte ausmachen können, peilen Sie diese Punkte an und übertragen Sie diese auf die Karte. Die Punkte sollten mind. 1km entfernt sein und so weit wie möglich auseinander liegen. Die Peillinie sollten einen Winkel von mind. 40° bilden. An deren Schnittpunkt befindet sich Ihr Standort. Genauer wird es, wenn Sie mind. 3 Peilungen vornehmen können.

Beim Peilen sollten Sie sich immer konzentrieren. Zu schnell und zu hastig kann zu Fehlern führen und schlimmsten Fall verirren Sie sich.

Markante Punkte

sind Windmühlen, Kirchtürme, Windräder, Strommasten.

Schreibe einen Kommentar