Produktvorstellung Tipps & Tricks

Der Ofenreiniger von Amway

Mit dem Ofenreiniger von Amway läßt sich viel aus einem alten, verdeckten Ofen herausholen und das ohne viel Aufwand.

“Die einzigartige gelartige Zusammensetzung einfach mit dem dazugehörigen Pinsel auftragen. Weicht hartnäckige Essens- und Fettreste auf und löst sie, so dass sie sich mühelos entfernen lassen. Sie wischen sie einfach weg.”

Das Gel wird mit einem Pinsel im Ofen gleichmäßig verteiltDie Anwendung ist sehr einfach. Das Gel wird mit einem Pinsel im Ofen gleichmäßig verteilt und dann läßt man das ganze für 30 Minuten einwirken. Dabei ist es nicht nötig, den Ofen auf eine bestimmte Temperatur zu bringen, einfach nur einpinseln und warten.

Aber nicht nur für den Ofen kann man den Ofenreiniger nehmen, sondern auch für Backbleche ist die Paste sehr gut geeigent.

Nach den 30 Minuten, den Ofen mit einem nassen Lappen einfach auswischen. Sollte man mal nicht mit dem Ergebnis zufrieden sein, kann man die Porzedur einfach noch mal wiederholen. Wer allerdings seinen Ofen regelmäßig mit dem Ofenreiniger von Amway reinigt, der wird merken, dass eine Wiederholung nicht nötig ist.

Hier das Ergbnis nach nur einem Durchgang mit dem Ofenreiniger.

Ich denke, das kann sich sehen lassen.

Eigenschaften:

  • Weicht rasch auf, entfernt und löst hartnäckige, eingebrannte Speisereste, sowie fett- und zuckerhaltige Verkrustungen
  • Nichtscheuernde, gelartige Paste ermöglicht die notwendige Kontaktdauer zur Aufweichung und Ablösung von Verkrustungen
  • Einfach anzuwendendes Gel. Kein mühsames Schrubben, Kratzen oder Scheuern erforderlich. Verringert somit die Zeit und Mühe für die Ofenreinigung erheblich
  • Kindersicherer Verschluss für zusätzliche Sicherheit

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.