Feldflasche von MilTech

Die Feldflasche von MilTech ist recht günstig zu beziehen, doch hält der Preis was er verspricht oder ist die Flasche doch besser als man glaubt? Survivalgate hat die Feldflasche von MilTech getestet.Leicht und robust sollte eine Wasserflasche sein und zudem noch ein gewisses Fassungsvermögen aufweisen. Die Feldflasche von MilTech besteht aus Plastik. Einen unbeabsichtigten Sturztest hat die Wasserflasche unbeschadet aus ca. 1,50 mtr. überstanden. Es wurden keine sichtbaren Beschädigungen erkannt und auch die Dichtigkeit sowohl der Falsche selbst, als auch der Deckel trug keine Beeinträchtigung davon.
Die Feldflasche selbst hat ein Fassungsvermögen von offiziel 0,95 Ltr., wird allerdings weitgehend in verschiedenen Shop mit einem Fassungsvermögen von 1 Ltr. angeboten.

feldflasche-3Der Deckel ist, wie zu erwarten eine Schraubverschluss mit einem Dichtring, der sich herausnehmen läßt. Dies bringt den Vorteil mitsich, dass dieser zum einen bei Undichtigkeit problemlos austauschen läßt und zum anderen verhindert das herausnehmen des Dichtiringes, bei längerer Lagerung der Flasche, dass sich Feuchtigkeit darunter sammelt und zu Schimmelbildung führt.

Alu-Becher mit Klappgriffen
Alu-Becher mit Klappgriffen

Die Wasserflasche von MilTech wird zusammen mit einem Alubecher geliefert, in dem die Wasserflasche hineingestellt werden kann und beides dann in die gepolsterte Hülle zu versenken.
Der Alu-Becher, hat wie schon erwähnt zwei Klappgriffe und ist in Nierenform und somit passgenau zur Feldflasche. Das feuerfeste Alu erlaubt es, den Becher direkt ins Feuer zu stellen um diesen als kleinen Kochtopf zu verwenden.
Das Fassungsvermögen des Alu-Becher liegt bei ca. 0,22 ltr.

Die Hülle der Feldfalsche von MilTech ist gefüttertes Nylon, in dem der Becher und die Flasche gut Platz finden. Gesichert wird die Flasche durch 2 „Bügel“ die mit einem Druckverschluß an der Hülle befestigt wird.
An der Vorderseite befindet sich eine kleine Tasche in der Wasserenfeldflasche-1tkeimungstabletten gut Platz finden. Der Inhalt der Vordertasche wird durch einen Klettverschluß gesichert.
Die gesamte Feldflasche läßt sich einfach am Gürtel oder Rucksack befestigen.

Rund um gesagt, ist die Flasche für einen Preis ab ca. 8,99 € ein guter Kauf. Bleibt allerdings zu erwähnen, dass die Verarbeitung des Flasche nicht ganz so perfekt ist. Am Trinkrand der Flasche befand sich eine „Schweißnaht“ die bei trinken unangenehm war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.