Geld Geld verdienen

Geld verdienen mit Apps oder wie man Zeit profitabel nutzt

Das Handy ist ein stätiger Begleiter in unserem Alltag, also warum nicht unterwegs ein wenig Geld verdienen, um so evtl. Wartezeiten zu überbrücken.
Ich zeige euch hier einige Apps, die ich selbst auch nutze und so ein wenig Geld verdiene.

Clickworker

Bei Clickworkerr könnt ihr einzelne Aufgaben erledigen, wie zum Beispiel Webseiten bei Google suchen und besuchen. Oder Texte verbessern und übersetzen.

Streetspotr

Bei Streetspotr sind die Verdienstmöglichkeiten etwas ausgedehnter als bei Clickworker. Hier kann man anhand einer Karte Aufträge finden in der Umgebung. Der Verdienst bewegt sich im Durchschnitt zwischen 2-3€ pro Spot. Aber wenn man sowie so in dem ein oder anderen Laden ist – dann passt das!
Die Auszahlung erfolgt nun über PayPal

  • Fotografieren von Speisekarten
  • Melden von e-Bikes
  • Suchen und dokumentieren von Lebensmitteln in ausgewählten Supermärkten
  • An Umfragen teilnehmen
  • Mysterieshopping

Das sind die beiden Apps, die ich selbst nutze und ausprobiert habe. Weitere lukrative Apps kommen in Folgebeiträgen dazu.

 Finde hier über 5.000 Bauanleitungen 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.