Kostenlose Girokonten
Geld Geld sparen

Kostenlose Girokonten

Ja, es gibt sie, die kostenlosen Girokonten. Der Hacken, es sind Direktbanken und somit nur Online zu erreichen.
Das sollte aber niemanden abschrecken, das Geld kommt trotzdem aus dem Automaten und die Kartenzahlung wird auch überall akzeptiert.

Geld sparen kostenlosesn Girokonten
 im Jahr locker bis zu 100€ sparen

Durch Onlinekonten kann man im Jahr locker bis zu 100€ sparen. Denn die meisten Banken, nehmen für alles eine Gebühr; Überweisung, Kontoführung, Kontoauszüge, etc. Es sammelt sich einiges an und versteckt sich hier und da, für den Verbraucher unübersichtlich, in den Jahresgebühren.

Doch was bedeutet eigentlich Gratiskonto:

  • keine monatlichen Gebühren
  • Onlinebuchungen sind inklusive
  • Girocard ist kostenlos
  • Keine Bedingungen für Kunden (mindest Geldeingang)

Doch nur die folgenden Banken erfüllen die o.g. Bedingungen:

  • 1822direkt 1822 Mobile (Kontoführung per Smartphone)
  • 1822direkt GiroSkyline
  • Bank im Bistum Essen Giro Online
  • Comdirect Bank Girokonto
  • Consorsbank Girokonto
  • Degussa Bank GiroDigital Plus
  • DKB Cash
  • Edekabank Edeka-Konto
  • ING Girokonto
  • N26 Girokonto (Kontoführung per Smartphone)
  • Norisbank Top-Girokonto
  • Sparda Hessen Giro
  • VR Bank Niederbayern-Oberpfalz Mein GiroDirekt
    • PSD Hessen-Thüringen GiroOnline
    • PSD Karlsruhe-Neustadt GiroDirekt
    • PSD Kiel GiroDirekt (Girokonten mit Guthabenverzinzung)
    • PSD Koblenz GiroDirekt
    • PSD Köln GiroDirekt
    • PSD München GiroDirekt
    • PSD Nürnberg GiroDirekt
    • PSD Rhein-Ruhr GiroDirekt (Girokonten mit Guthabenverzinzung)
    • Sparda München Giro Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.