Geld Geld sparen

Tricks, mit denen Sie jeden Tag Geld sparen

Geld sparen mit einfachen Tricks
Ein paar einfache Tricks und man spart sich im Jahr ein kleines Vermögen an.

Wenn Ihr Geld andauernd viel zu schnell weg ist, verdienen Sie zu wenig oder Sie leben auf grossen Fuss. Hier einige Tricks mit denen Sie im Alltag ohne grossen Aufwand Ihre Kosten optimieren können.

  1. Lassen Sie öfter mal das Auto stehen
    Kleine Wege müssen nicht mit dem Auto gemacht werden. Wenn Sie eine Haltestelle um die Ecke haben, überlegen Sie mal, den Bus/Bahn zu nehmen. Es ist deutlich günstiger, man spart sich evtl. die Parkplatzsuche und auch noch die Kosten für einen Parkplatz.
  2. Selbst kochen statt Imbissbude oder Kantine/Mensa
    Selbst gemachtes ist deutlich günstiger als jeden Tag der Kaffee2Go oder die Pommes in der Kantine. Den Kaffee einfach in die Thermoskanne oder in den Thermobecher, das Essen in eine passende Dose und schon hat man durch aus 8 – 10€ gespart.
  3. Mal drüber schlafen
    Brauchen Sie das wiklich, was Ihnen ins Auge gesprungen ist ? Oder ist es eher ein Lust / Frust kauf ? Diese vorschnellen Entscheidungen drücken das Haushaltbuget sehr schnell nach unten.
    Auch im Supermarkt stellen Sie sich mal die Frage: brauch ich das wirklich ? Steht das auf Ihren Einkaufszettel?
  4. Haushaltsbuch führen
    Notieren Sie sich alle Ausgaben: Lebensmittel, Fahrkarte, Bier zum Abend, etc. Am Ende des Monats haben Sie einen Überblick und können selbst sehen, wo evtl. noch gespart werden könnte. Haushaltsbücher gibt es bereits als App und machen das Erfassen der Ausgaben sehr einfach.
  5. Kontogebühren ?
    Hier können Sie auch jeden Monat Geld sparen. Wechseln Sie zu einer Direktbank, diese verzichtet in den meisten Fällen auf Gebühren. Und in einigen Fällen bekommen Sie sogar noch einen Willkommensbonus.
  6. Vergleichen Sie Ihren Telefonanbieter mit Anderen
    Auch bei Festnetz und Handy kann man einiges im Jahr sparen. [ hier Vergleichen ]
  7. Lebensmittel in den Müll ?
    In Deutschland landen 1/3 aller gekauften Lebensmittel im Müll und das nur weil das MHD abgelaufen ist. Nur mal zu Erklärung: das Datum gibt an dass das Lebensmittel mindestens bis zu dem Datum haltbar ist. Es sagt nicht, dass das Lebensmittel ab diesem Datum Giftig ist oder Ungenießbar.
  8. Energieanbieter wechseln
    Ein Vergleich lohnt sich immer und man kann durchaus einige 100€ im Jahr sparen.[ hier Vergleichen ]
  9. Sammeln Sie 2€ Münzen
    Eine kleine Idee zum sparen. Jeden Abend oder nach jedem Einkauf schauen Sie in Ihre Geldbörse. Ziehen Sie jede 2€ Münze heraus und werfen Sie diese in eine Spardose. Das geht natürlich auch mit 1€ Münzen oder auch mit 5€ Scheinen. Sie werden sehen, es kommt mit der Zeit eine schöne Summe zusammen.
    Klar, für manche Leute in unserer Gesellschaft sind 2€ eine Menge Geld und es fällt nicht leicht diese zur Seite zu legen. Dann nehmen Sie einfach jede 2€ Münze die nicht aus Deutschland kommt.
  10. Machen Sie die Einkommensteuererklärung
    In den meisten Fällen erhalten Sie Geld vom Staat zurück. Dies können Sie für Ihren nächsten Urlaub sparen oder als Notgroschen zurück legen.
  11. Teure Geschenke oder doch mal was selbst gemachtes?
    Das Internet ist voll von Bastelideen, die zudem noch sehr preisgünstig sind.
  12. Vergleichen Sie Spritpreise
    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, ja das Lohnt sich. Holen Sie sich die passende App (clever-tanken)
  13. Wie schaut es mit Ihrer Autoversicherung aus ?
    Auch hier kann man einiges Einsparen, in dem man Vergleiche anstellt. [ jetzt Vergleichen ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.